Givenchy Antigona Handtasche

Die Givenchy Antigona ist eine hochwertig verarbeitete Handtasche in vollkommenem Design. Die Maße dieser Givenchy Handtasche betragen 27 cm Höhe, 33 cm Breite sowie 19,5 cm Tiefe und bieten ausreichenden Stauraum, um alles Wichtige mit sich zu führen. In den zwei intern aufgesetzten und der internen Tasche mit Reißverschluss können Wertgegenstände und Handys sicher verwahrt werden. So gerät nichts verloren und Du kannst schnell die wichtigen Dinge finden.

Die doppelten Ledergriffe und der Schulterriemen aus Leder sind fest mit der Tasche verarbeitet und bieten über Stunden einen ausreichenden Tragekomfort. Die Tasche ist der perfekte Begleiter für jede Unternehmung, zum Ausgehen und für lange Shopping-Touren. Qualität wird bei der Givenchy Antigona groß geschrieben. So ist diese edle Tasche aus 100% Lambskin mit Canvasfutter verarbeitet und selbstverständlich Made in Italy.

Die Givenchy Antigona – altes bewahrt und mit neuem vereint

Diese Qualität der französischen Designermarke hat weltweit viele Liebhaber gewonnen und so trägt beispielsweise auch das US-amerikanische Modell Miranda Kerr diese Tasche. Bei der Konzeption und dem Design der Givenchy Antigona wurde die alte Philosophie des legendären französischen Designers Hubert de Givenchy umgesetzt. Die alte Tradition von Givenchy, Altes und Bewährtes mit Neuem zu vereinen, wurde bewahrt.

Aktuelle Givenchy Antigona Handtaschen:

Givenchy
Tote Antigona Small aus Leder
1.650,00 €
Jetzt ansehen →
Givenchy
Givenchy Tasche – Antigona Mini Bag Beige – in beige – Umhängetasche für Damen
1.289,00 €
Jetzt ansehen →
Givenchy
Givenchy Tasche – Antigona Medium Tote Black – in schwarz – Henkeltasche für Damen
1.749,00 €
Jetzt ansehen →
Givenchy
Givenchy Tasche – Antigona Medium Tote Light Beige – in beige – Henkeltasche für Damen
1.745,00 €
Jetzt ansehen →
Givenchy
Givenchy Tasche – Antigona Reversible Shopping Tote Beige – in braun – Umhängetasche für Damen
1.549,00 €
Jetzt ansehen →
Givenchy
Givenchy Tasche – Antigona Medium Tote Linen – in beige – Henkeltasche für Damen
1.399,20 €
Jetzt ansehen →
Givenchy
Ledertasche Antigona Mini
1.390,00 €
Jetzt ansehen →
Givenchy
Givenchy Tasche – Antigona Medium Tote Smooth Black – in schwarz – Henkeltasche für Damen
1.749,00 €
Jetzt ansehen →
Givenchy
Givenchy Tasche – Antigona Mini Bag Black – in schwarz – Umhängetasche für Damen
1.289,00 €
Jetzt ansehen →
Givenchy
Ledertasche Antigona Small
1.650,00 €
Jetzt ansehen →
Givenchy
Givenchy Tasche – Antigona Medium Tote Powder – in rosa – Henkeltasche für Damen
1.749,00 €
Jetzt ansehen →
Givenchy
Givenchy Tasche – Antigona Small Tote Prussian Blue – in blau – Henkeltasche für Damen
1.649,00 €
Jetzt ansehen →
Givenchy
Ledertasche Antigona Mini
1.290,00 €
Jetzt ansehen →
Givenchy
Givenchy Tasche – Antigona Medium Tote Fig Pink – in rot – Henkeltasche für Damen
1.745,00 €
Jetzt ansehen →
Givenchy
Givenchy Tasche – Antigona Small Tote Linen – in beige – Henkeltasche für Damen
1.649,00 €
Jetzt ansehen →

 

Diese Handtasche erscheint in einer klassisch großen Form mit stabilem Bau, festen Kanten und einem großen Volumen. Hierbei wirkt die Givenchy Antigona allerdings dennoch keineswegs klobig und ist in verschiedenen Farben und Materialien sowie in modernen Kreationen erhältlich. Neben klassischen Tönen und mehreren dunkel gehaltenen Modellen sind auch Antigona Handtaschen in knalligem Pink, mit Kuhdruck oder mit geometrischen Figuren erhältlich. Es sind ebenfalls Modelle mit unterschiedlichen verwendeten Materialien und Leder-Sorten verfügbar.

Größenvergleich verschiedener Givenchy Antigona Handtaschen Modelle:

Die Givenchy Antigona Small

  • Höhe: 19cm
  • Max. Breite 27cm Tiefe 13cm
  • Min. Länge Schulterriemen 104cm
  • Max. Länge Schulterriemen 114cm

Diese Tasche sieht aus wie ein eleganter Klassiker und wird daher sicher noch lange Zeit von Damen getragen werden, die sie sich leisten können. In schwarz-silber ist sie ein wunderschön clean und zeitlos designtes Modell, das zu vielen Ourfits passt. Die Version in Lackleder-Optik macht sie stets zu einem eleganten Hingucker. Aber es gibt die freche kleine Givenchy Antigona Small natürlich auch in anderen modischen Farbverionen. Rosé-Beige, Beige, pastelligem Lila-Blau, kühlem Zitronen-Gelb, intensivem Orangerot. Besondere Ausführungen wie die Python-Leder Antigona sind hochpreisiger als die anderen. Letzere liegt z.B. bei ca. 4350 € und ist ein besonders eldes Stück. Die Farben der Taschenkollektion sind allgemein der Hammer, anders kann man es nicht sagen. Die Givenchy Antigona Small ist die perfekte kleine City-Bag oder auch ideale elegante Abendtasche. Auf jeden Fall chick und handlich und der krönende Abschluss für ein schickes Outfit.

Die Givenchy Antigona medium

  • Höhe: 29 – 40cm
  • Breite: 34 – 45cm
  • Tiefe: 19 – 20cm
  • Henkel: 10cm

Die Modelle der Givenchy Antigona MEDIUM size gibt es grundsätzlich aus edlem Leder. Allerdings in sehr vielen verschiedenen Ausführungen was Details und vor allem Farbe betrifft. Die Grundfarben sind beige, taupe, cherry, schwarz, grau und weiß. Muster gibt es allerdings auch viele, wie etwa ein elegant-kesses Leopardenmuster oder die besondere Oberfläche von hochwertigem und robustem Krokodilleder. Nicht zuvergessen bi-Color und Tri-Color-Versionen, also 2 oder 3-farbig, die der Tasche einen sportlicheren Touch verleihen. Die Givenchy Antigona medium aus Krokodilleder ist eins der hochpreisigsten Modelle mit ca. 24.000 €.

Die Givenchy Antigona medium gibt es auch als Shopper, oben offen und in lässiger Einkaufstaschen-Form. Die Ausführungen sind auch hier manigfaltig was Farbe oder Prints angeht.

Die Givenchy Antigona Large „Shopper“

  • Höhe: ca. 33 cm
  • Breite: ca. 40 cm
  • Tiefe: ca. 18 cm
  • Henkel: ca. 18 cm

Die große Antigona Large ist ein Shopper, in den viel reinpasst. Die stilbewusste Frau geht damit zu Einkaufen. Die Shopper sind besonders schlicht im Design, groß, rechteckig, mit dezentem Logo am oberen Rand und mit komfortablen Henkeln. Auch diese Tasche gibt es in den verschiedenen Farben, auch mit modischen Prints wie die Givenchy Antigona Large Magnolia, die Antigona Large Madonna Tote Bag, Antigona Large Bambi Tote Bag oder die it dem Rottweiler: Givenchy Antigona Large Rottweiler Tote. Diese Taschen entbehren also nicht des für Givenchy aktuell angesagten Rock & Gothic Styles.

Exkurs zur Marke Givenchy

Denn wer sie mit Stolz trägt, sollte auch Hintergrundwissen haben:

Givenchy wurde 1952 von Hubert Givenchy gegründet und hat seinen Sitz in Paris, mit weiteren Niderlassungen in Rom, Zürich und Buenos Aires.

Frühzeitig wurde das Label ganz groß und popular, weil es zu exklusiven Ausstatter von Audrey Hepburn in all ihren bekannten Filmen wurde. Audrey Hepburn bestand darauf, nur von Givenchy für ihre Rollen eingekleidet zu werden.

Auch gilt Hubert Givenchy als Mitbegründer des Kleinen Schwarzen – Audrey Hepburn wurde in so einen Klassiker in „Frühstück bei Tiffany“ gesteckt. Das spezifische Modell ist heute ca. 700.000 € wert. Die Schauspielerin wurde dank Givenchy zu einer echten Stilikone und das Label durch sie wiederum zu einer der bekanntesten Lusxusmarken im Modebereich.

Die Givenchy Antigona – ein klassisches Pret-à-Porter Meisterwerk

Das Label kreiert sowohl luxuriöse Haute-Couture als auch tragbare aber doch hochpreisige Pret-à-Porter. Zum Sortiment gehören neben Luxus-Kleidung auch Parfum, Kosmetik und Accesoires wie etwa die begehrten Modelle mit dem Titel Givenchy Antigona. In den 80er Jahren wurde das Label von einer Firma namens LVMH übernommen, in deren Besitz sie bis heute ist.

Der Gründer und ehemalige Chefdesigner Hubert Givenchy ist seit 1995 nicht mehr in dieser Funktion tätig. Nach ihm übernahmen mehrere bekannte Luxus-Mode Designer die Position des Chefdesigners bei Givenchy. So arbeiteten nachfolgend John Galliano, Alexander McQueen und Julien MacDonald für die Luxusmarke. Alle 3 passten stiltechnisch aber auf Dauer nicht zum Marken-Image. Erst ab 2003 konnte Ozwald Boateng dem Herrenmodebereich der Marke wieder zu echtem Ruhm verhelfen, da seine Kollektionen von der Fachwelt hoch gelobt wurden und für steigende Verkaufszahlen sorgten. Seit 2005 sorgte Ricardo Tisci auch beid er Damenmode wieder für neuen Glanz und ein konstantes Niveau.

Givenchy nimmt seit 2010 nicht mehr an den großen Modenschauen teil sondern veranstaltet nur noch exklusive eigene Shows für ein ausgewähltes Publikum.

Seit 2007 flossen dank Tusci die Einflüsse von Rock’n Roll und Gothic in die Kollektionen, womit stilvolle Accessoire-Linien erweitert kreiert wurden. Besonders bekannt ist die fantastische Nightingale-Handtasche. 2008 wurde die US-Popikone Madonna von Givenchy mit sagenhaften Kostümen ausgestattet. Seither konnte sich das Modehaus wieder zu den besten der besten zählen. Aktuell ist der Stars & Stripes Look besonders populär unter Sport-Stars.

Die wichtigsten Stichpunkte zu Givenchy im Überblick:

  • Audrey Hepburns Lieblingsmarke
  • Mitbegründer-Marke des Kleinen Schwarzen
  • Bekanntes Werbegesicht heute: Julia Roberts
  • Celebrities die Givenchy tragen:
    Rosie Huntington-Whiteley (Obsedia Bag), Amanda Seyfried, Madonna, Beyoncé, Liv Tyler (Nightingale Bag), Ashley Olsen, Reese Witherspoon, Rihanna

Schreibe einen Kommentar

Show Buttons
Share On Facebook
Share On Twitter
Share On Google Plus
Share On Pinterest
Hide Buttons

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Meldung Schließen