Klassische It Bags
Valentino Lock Handtaschen Exkurs zur Marke hinter der exklusiven It Bag Valentino Lock: Der Designer Valentino wurde im Mai 1932 unter dem vollständigen Namen Valentino Garavani geboren. Er wuchs in Voghera, in der...
Fendi Baguette Handtaschen Beim Label Fendi rasten Frauen regelrecht aus. Männern dagegen wird es heiß und kalt, wenn sie das Interesse ihrer Frauen entdecken, denn sie wissen, dass diese Wünsche nicht gerade günstig...
GUCCI Dionysus Handtaschen GUCCI ist eine begehrte Luxusmarke aus Italien. Das Label entwirft Mode für Damen, Herren und Kinder. Dazu kommen Accessoires wie Lederwaren und Taschen – darunter die begehrten GUCCI Dionysus Handtaschen....
Givenchy Antigona Handtasche Die Givenchy Antigona ist eine hochwertig verarbeitete Handtasche in vollkommenem Design. Die Maße dieser Givenchy Handtasche betragen 27 cm Höhe, 33 cm Breite sowie 19,5 cm Tiefe und bieten ausreichenden...
Chloé Drew Handtasche Luxuriös, elegant und trotzdem perfekt für den Alltag geeignet: Das Modelabel Chloé schafft es seit beinahe 70 Jahren, Frauen auf der ganzen Welt zugleich unkompliziert und absolut edel einzukleiden. Der...
Louis Vuitton Speedy 30 Damier Der Handtaschenklassiker Louis Vuitton Speedy 30 Damier Eine Itbag und gleichzeitig ein Klassiker: Die Louis Vuitton Speedy 30 in Damier ist eine der begehrtesten ItBags überhaupt. Die Zeit der ganz...
Givenchy Pandora Handtaschen Givenchy ist ein bekannter Namen, der im Zusammenhang mit Haute Couture Mode genannt wird. Auch Prêt-à-porter Mode, Accessoires, Kosmetik und Parfüms im Hochpreissegment sind ein Bereich aus dem Givenchy Sortiment....
Givenchy Nightingale Handtasche Givenchy – Cooler Chic und aristokratische Eleganz Als Hubert de Givenchy sein Modehaus 1952 in Paris gründete, ahnte der aristokratische Modeschöpfer sicher noch nicht, dass sein Unternehmen bis heute zu...
Hermès Kelly Bag Jeder will sie – doch ihre Besitzerinnen haben zunächst einmal Ausdauer bewiesen: die Kelly Bag von Hermès ist der Taschenklassiker schlechthin. Und das seit 1935. Die Handtasche für Grace Kelly...

It Bags: Investitionen für die Zukunft

Angesagte und hochwertige Luxushandtaschen sind längst nicht mehr bloße Statussymbole, sondern zeitlose Begleiter, die nie an Qualität und Popularität verlieren. Einmal für sich die Richtige erwählt, sind den Trägerinnen stilsichere Looks in allen Lebenslagen garantiert.

Die traumhaften Kreationen bekannter Designer sind rar und zeichnen sich vor allem dadurch aus, dass nicht jeder sie sein Eigen nennen kann. It Bags sind keine Modeerscheinungen. Sie erlangten ihren Status über viele Jahre oder gar Jahrzehnte hinweg, sind meist zeitlose Klassiker und aus dem Repertoire der Luxusmarken nicht mehr wegzudenken. Leichte Variationen in Farbe oder Musterung machen die Must-Haves in jeder Saison immer wieder neu zum Fashion Favorite.

Und wo finden sich solche Traumtaschen? Natürlich vor allem im hochpreisigen Segment. Diese Platzierung macht zum einen den Reiz dieser speziellen Handtaschen aus und sorgt gleichzeitig dafür, dass ihnen die Exklusivität erhalten bleibt, welche Kunden zu schätzen wissen.

Vorreitern aller It Bags ist zweifelsohne die Hermès Kelly Bag. Die “Urmutter” aller Luxushandtaschen wurde in den 30er Jahren erschaffen und bekam Mitte der 50er schließlich ihren Namen. Gerade Linien und der charakteristische Verschluss zaubert auch heute noch einen Hauch der Eleganz von Grace Kelly in jede Taschensammlung.

Weitere It Bags folgten und sind nicht minder begehrenswert. Erwähnenswert sind vor allem die Jackie von Gucci, eine sportlich-schicke Beuteltasche, die jedes Outfit zu einem Besonderen macht, sowie die Princess Bag von Dior, Le Baguette Bag von Fendi oder The City Bag von Balenciaga.

Neuere It Bags sind meist mit einem Touch Coolness gesegnet, in Zusammenarbeit oder inspiriert durch Blogger und Models wie Alexa Chung oder junge Stars entstanden und müssen sich ihren langjährigen It-Faktor erst noch verdienen. Bei Modellen wie der PS1 von Proenza Schouler, der Alexa von Mulberry, der Rocco von Alexander Wang oder der Luggage Tote von Céline machen wir uns da aber gar keine Sorgen.

Show Buttons
Share On Facebook
Share On Twitter
Share On Google Plus
Share On Pinterest
Hide Buttons

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Meldung Schließen