Streetstyles – Mailand Fashion Week September 2015

Bei der Mailand Fashion Week im September 2015 präsentierten die Modemacher die künftigen Trends für Frühjahr/Sommer 2016. Namhafte Blogger und Journalisten waren live dabei.

Chiara Ferragni, die wohl bekannteste Fashionbloggerin weltweit, präsentierte sich vor den Fotografen in einem lässigen Fendi-Outfit. Passend dazu trug sie mehrere stylishe Umhängetaschen in unterschiedlichem Design.

Ein kleiner Eyecatchter ist dieses auffällige Täschchen. Verschiedene Farben und Lederarten sind perfekt miteinander kombiniert. Sehr auffällig auch die goldenen Elemente an Tragegriff und Verschluss.

Dieser Rucksack wird schnell zur Lieblingstasche. Er ist äußerst geräumig und ein echter Hingucker aus der Designschmiede von Valentino Rockstud. Das bunte Streifenmotiv präsentiert Frische und Jugendlichkeit. Die Aussentaschen sind mit glänzenden Nieten eingefasst.

Diese Fendi Peekaboo wird bald auf jeder Wunschliste der vielen Taschenliebhaberinnen stehen. Sie präsentiert sich am Arm exklusiv und feminin zugleich. Der abnehmbare Riemen ermöglicht auch das lässige Tragen über die Schulter.

Zeitlos elegant ist diese tolle Umhängetasche von Chanel. Sie lässt sich genausogut zum edlen Abendkleid tragen, wie zum exklusiven Business-Kostüm. Der Umhängegurt ist aus einer Kombination von Leder und Kette gestaltet.

Auch Negin Mirsalehi ist ein Fashion-Profi und weiß, was Fashionistas begeistert. Sie hat sich zur Fashion Week in Mailand für einen großen Rucksack in auffälligem Streifenmuster entschieden. Die Anordnung der Farben lässt auf der Aussentasche außerdem ein Gesicht erkennen. Der stylishe Rucksack ist ein Modell von Fendi.

Sehr auffällig präsentiert sich diese ausgefallene Umhängetasche, ein Modell der Linie Baguette, ebenfalls von Fendi. Die Fendi Baguette Als solche ist übrigens eine der ersten It Bags, seit es den (allem Anschein nach) von Fendi geprägten Begriff der „It Bags“ gibt. Mehrere kleine glänzende Pyramiden sind nebeneinander angeordnet. Ergänzt wird das auffällige Design durch verschiedene Elemente in Gold.

Bilder: © andersphoto/shutterstock.com

Schreibe einen Kommentar

Show Buttons
Share On Facebook
Share On Twitter
Share On Google Plus
Share On Pinterest
Hide Buttons

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Meldung Schließen