Givenchy Pandora Handtaschen

Givenchy ist ein bekannter Namen, der im Zusammenhang mit Haute Couture Mode genannt wird. Auch Prêt-à-porter Mode, Accessoires, Kosmetik und Parfüms im Hochpreissegment sind ein Bereich aus dem Givenchy Sortiment. Nicht zu vergessen die edlen It-Bags des Labels, wie die Nightingale, Antigona oder die ebenso berühmte Pandora Handtasche.

Gründer des Labels war Graf Hubert de Givenchy, auch als „Aristokrat der Mode“ bekannt. Nachdem er mit unterschiedlichen Designern in Frankreich zusammengearbeitet hatte, gründet er 1952 sin eigenes Label. Mit Elsa Schiaparlli, Robert Piguet und Jacques Fath machte er die ersten Schritte in der Welt der großen Designer.

Aktuelle Givenchy Pandora Handtaschen

Givenchy
Tote Pandora Mini aus Leder
990,00 €
Jetzt ansehen →
Givenchy
Tote Pandora Small aus Nylon
1.250,00 €
Jetzt ansehen →
Givenchy
Tasche Mini Pandora aus Leder
985,00 €
Jetzt ansehen →
Givenchy
Schultertasche Pandora Mini
890,00 €
Jetzt ansehen →
Givenchy
Schultertasche Pandora Small aus Leder
1.250,00 €
Jetzt ansehen →
Givenchy
Tote Pandora Small aus Leder
1.350,00 €
Jetzt ansehen →

Auf seinem Weg lernte Givenchy die Schauspielerin Hepburn kennen. Bis 1993, seinem Todesjahr, arbeitete er mit ihr zusammen. Keine Frau war besser geeignet, um sein Label zu präsentieren und bekannt zu machen. Hepburn wurde zur Stil-Ikone weltweit. Givenchys Mode war bei großen Namen wie Jacqueline Kennedy Onassis, Greta Garbo, Ingrid Bergman, Grace Kelly, Marlene Dietrich und der Herzogin von Windsor sehr beliebt und angesagt.

Ricardo Tisci übernahm 2005 als Chefdesigner die Leitung von Givenchy. Erst kümmerte er sich nur um die Damenmode, ab 2008 war er dann auch für die Herrenmode zuständig. Der neue Stil seiner Kollektionen brachte ihm nur positive Kritik der Presse ein. Gothic, Rock’n Roll oder andere Stilrichtungen zeigten oftmals ihre Einflüsse. Er erweiterte die Kollektionen bei den Accessoires und brachte die erste It-Bag heraus. Die populäre Nightingale Tasche ist bei Fashionistas weltweit ein Begriff.

Die Kiste der Pandora oder wie man geheimnisvolle Taschen kreiert

Pandora war die erste Frau, die die griechische Mythologie einst erwähnt hat. Sie sollte Rache dafür nehmen, dass das Feuer geraubt wurde. Als Hilfe trug sie eine Büchse bei sich. Sie enthielt das Übel dieser Welt. Daneben war sie aber auch mit viel Hoffnung für eine neue Zukunft bepackt. Die Neugier der Männer hat die Aufgabe der Pandora zunichte gemacht. Ihr Ehemann Epimentheus konnte nicht widerstehen und öffnete die Büchse. Die Welt wurde daraufhin von vielen Plagen und Katastrophen heimgesucht. Trostlose Flächen waren das Ergebnis. Erst als er keine Aussicht auf Verbesserung mehr gab, ließ sich Pandora dazu verleiten, die Box ein zweites Mal zu öffnen. Neue Hoffnung überdeckte die Erde.

Von uralter Mythologie inspiriert

Diese Geschichte war die Inspiration für die Givenchy Pandora Handtaschen, unbeschreibliche It-Bags, die alle Hoffnung in sich vereinen. Pandora war bezaubernd und von unglaublicher Schönheit, ihr Liebreiz hat jeden verzaubert, der sie kennenlernte. Genau diese Vorzüge finden Fashionistas in der edlen Taschenkollektion von Givenchy.

Die Pandora fällt durch ihren anspruchsvollen Style sofort ins Auge. Sie ist extravagant und vielseitig. Jede Tasche hat aufgrund ihres Materials und ihrer Farbe eine ganz eigene Ausstrahlung. So beispielsweise die Variante in Taupefarbe. Das hochwertige Leder mit silberner Hardware gepaart versprüht einen echten Rockstar-Appeal.
Die Pandora Umhängetasche

Besonderheiten der Givenchy Pandora

Givenchy Pandora Handtaschen besitzen im Gegensatz zu vielen anderen Taschen nur einen Henkel. Sie ist eine Umhängetasche und besitzt einen langen Schulterriemen. Ein erster Blick auf die Tasche lässt vermuten, dass das Design leicht verschoben ist, was vom Designer auch so gewollt ist. Eine optische Täuschung, die davon rührt, dass der Henkel nicht auf der Mitte der Oberkante befestigt ist, sondern weiter hinten auf der Längskante sitzt. Mittlerweile gibt es die begehrte Tasche auch als Pouch, Portemonnaie, Clutch und in Mini-Ausführung. Bei den Farben hat Givenchy eine riesige Auswahl für die Pandora zu bieten. Ob genarbtes Leder, Pythonleder, oder Glattleder, jeder Wunsch der modebewussten Frau wird bedient. Dabei kann diese unter tollen Farben, wie beispielsweise Pastellgrün, Schwarz, Weiß, Nude, leuchtendem Rot, sonnigem Gelb oder Petrol wählen. Auch im Leopardenmuster, mit Straußenfedern oder im Jeanslook wird die Pandora angeboten. Egal für welches Modell man sich entscheidet. Jede Pandora hat ihren eigenen Style und ist ein echter Eyecatcher.

Givenchy Pandora Handtaschen avanciert zu Kulttaschen

Die It-Bag Pandora ist eine der begehrtesten Taschen, die der Luxusmarkt zu bieten hat. Sie strahlt eine tolle Faszination aus und wurde dadurch zum Must-have für modebewusste Frauen. Die Pandora hat Kult und ist unbeschreiblich vielseitig. Sie sieht zum Jeansoutfit fantastisch aus und passt auch perfekt zum edlen Abendkleid. Auch zum Kostüm fürs Büro ist die Tasche ein Hingucker. Eine einzigartige Tasche, die den hohen Ansprüchen vieler Frauen gerecht wird. Sie ist komfortabel, nutzerfreundlich und sehr geräumig im Innern.

Fashion-Girls mit sicherem Gespür für Trends kommen an der Givenchy Pandora Handtasche nicht vorbei. Sie ist wie Magie und lässt ihre Besitzerin nicht mehr los. Eine It-Bag, die man einfach besitzen muss.

Schreibe einen Kommentar

Show Buttons
Share On Facebook
Share On Twitter
Share On Google Plus
Share On Pinterest
Hide Buttons

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Meldung Schließen